Bis 17. April 2016: gute aussichten 2015/2016 gleichzeitig an drei Orten auf der Welt zu sehen

Superlativen sind doch immer wieder nett. Besonders, wenn wir ein bisschen damit angeben können. Seit heute, Dienstag 29. März 2016 bis Sonntag 17. April 2016 ist die Ausstellung gute aussichten – junge deutsche fotografie // new german photography 2015/2016 gleichzeitig an 3 Orten auf der Welt zu Gast. Somit haben wir wenigstens die einfache Schizophrenie hinter uns gelassen.

Huebner_DTH_2016_430

Bis Sonntag 17. April 2016 ist gute aussichten 2015/2016 vollumfäglich im Haus der Photographie, Deichtorhallen, Hamburg, Deutschland zu sehen.
Bis Freitag 22. April 2016 wird gute aussichten 2015/2016 im Goethe-Institut Zypern auf der Insel Nicosia präsentiert.
Bis Samstag 30. April 2016 kommen erstmals auch die Eidgenossen in den Genuss von gute aussichten 2015/2016, wo wir in Eschlikon, Schweiz, bei widmertheodoridis zu Gast sind.

Und wer dachte, damit hat sich die Laube, irrt. Am Freitag, 29. April 2016 eröffnen wir gute aussichten 2015/2016, vollumfänglich, im Landesmuseum Koblenz auf der Festung Ehrenbreitstein. Einer geht immer.

Tags: , , , , , , , , , , ,

Hinterlassen Sie einen Kommentar