Archiv für Juni 2018

Das gute aussichten 2017/2018 Special-Heft als kostenloses PDF: Dank an unsere sechs Medien-Partner!

Freitag, 29. Juni 2018

Der gesamte Ausstellungzyklus von gute aussichten – junge deutsche fotografie // new german photography 2017/2018, der im November 2017 im NRW-Forum Düsseldorf begann und bis zum 20. Juli 2018 in Mexico City und bis zum 9. Spetember 2018 im Landesmuseum Koblenz zu sehen ist, wird von dem gute aussichten 2017/2018 Special-Heft begleitet.

Hier finden Sie das gute aussichten 2017/2018 Spezial-Heft, hervorragend gestaltet von Mario Lombardo und seinem Team, als kostenloses PDF (3,3 MB).

Das gute aussichten 2017/2018 Special-Heft gibt es in allen Ausstellungshäuser von gute aussichten, in mit uns befreundeten Institutionen oder bei weiteren Freunden von gute aussichten und es liegt den Publikationen unserer geschätzten Medien-Partner bei.

Wir danken dafür sehr herzlich: brand eins (Abo-Auflage), c’t Digitale Fotografie (Abo-Auflage), Missy Magazine (Abo-Auflage), Neon (Abo-Auflage), novum (Abo-Auflage) & ProfiFoto (Gesamt Auflage).

Von wegen Sommerpause: gute aussichten – new positions von Sonntag, 8. Juli 2018 bis 5. August 2018 in Lüneburg

Montag, 25. Juni 2018


Das Motiv der Einladungskarten ist von Jewgeni Roppel aus seiner Arbeit „Svetloyar“

Save the Date: Am Sonntag, 8. Juli 2018, eröffnen wir in der Kunsthalle der KulturBäckerein in Lüneburg (gute 1/2 Stunde südlich von Hamburg) die Ausstellung gute ausichten – junge deutsche fotografie: new positions, die 11 frische fotografische Positionen aus dem Kreis der gute aussichten Preisträger/innen der Jahre 2004-2015 vorstellen wird. Die Kuration der Ausstellung hat die Gründerin von gute aussichten, Josefine Raab übernommen. Mit neuen Arbeiten der Künstler/innen: Nadja Bournonville, Georg Brückmann, Monika Czosnowska, Kolja Linowitzki, Tamara Lorenz, Thomas Neumann, Nicolai Rapp, Jewgeni Roppel, Rebecca Sampson, Stefanie Schroeder und Anna Simone Wallinger. Weitere Informationen über die Ausstellungen in Lüneburg.

Hier finden Sie die Einladungskarte zur Ausstellung im PDF-Format. Kommen Sie vorbei – wir freuen uns!


Anna-Simone Wallinger zeigt das Sommermotiv schlechthin aus ihrer Arbeit „Sodade“

Termin: Eröffnung, Sonntag, 8. Juli 2018, 12.30 Uhr in Anwesenheit von Josefine Raab, der Gründerin von gute aussichten, Ingo Taubhorn, Kurator am Haus der Photographie, Deichtorhallen Hamburg und zahlreichen jungen Künstler/innen.
Ort: KulturBäckerei, Dorette-von-Stern-Str. 2, D-21337 Lüneburg, T. +49-(0)4131- 8643248, kontakt(a)kulturbäckerei.de, www.kulturbaeckerei-lueneburg.de

Save the Date: Ab Sonntag, 8. Juli 2018 gute aussichten – new positions in der Kunsthalle der KulturBäckerei Lüneburg

Dienstag, 12. Juni 2018


Eine der „Maids“ aus Rebecca Sampsons multimedialer Arbeit „Apples for Sale“

Tja, unverhofft kommt oft! Umso mehr freuen wir über die ebenso freundliche wie überraschende Einladung nach Lüneburg!

Save the next Date:
Am Sonntag, 8. Juli 2018, eröffnen wir in der Kunsthalle der KulturBäckerein in Lüneburg (gute 1/2 Stunde südlich von Hamburg) die Ausstellung gute ausichten – junge deutsche fotografie: new positions, die rund 12 frische fotografische Positionen aus dem Kreis der gute aussichten Preisträger/innen der Jahre 2004-2015 vorstellen wird. Die Kuration der Ausstellung hat die Gründerin von gute aussichten, Josefine Raab übernommen. Kommen Sie vorbei – wir freuen uns! Weitere Informationen folgen asap.

Termin: Eröffnung, Sonntag, 8. Juli 2018, 12.30 Uhr in Anwesenheit von Josefine Raab, Gründerin von gute aussichten, Ingo Taubhron, Kurator am Haus der Photographie, Deichtorhallen Hamburg und zahlreichen jungen Künstler/innen
Ort: KulturBäckerei, Dorette-von-Stern-Str. 2, D-21337 Lüneburg, T. +49-(0)4131- 8643248, kontakt(a)kulturbäckerei.de, www.kulturbaeckerei-lueneburg.de

gute aussichten 2018/2019: Die Jury ist nun komplett – Einsendeschluss: Freitag, 3. August 2018

Dienstag, 12. Juni 2018


Hedi Lusser, Bildchefin von ZEIT Campus, komplettiert die Jury

Die Jury für gute aussichten – junge deutsche fotografie // new german photography 2018/2019 ist komplett. Wir begrüssen, neben den bisherigen Juor/inn/en Josefine Raab, Wibke von Bonin, Katrin Kamrau, Amélie Schneider, Stefan Ostermeier, Ingo Taubhorn, dem Fotografen Elger Esser und dem Fotografie-Buch-Verleger Gerhard Steidl, die liebe Hedi Lusser, Bildchefin des Magazins ZEIT Campus in der Jury von gute aussichten 2018/2019.

ZEIT Campus gesellt sich zu unseren langjährigen, bewährten und freundlichen Medien-Partnern brand eins, c’t Fotografie, Missy Magazine, novum & ProfiFoto, denen wir für ihre kontinuierliche Unterstützung herzlich danken.

Einsendeschluss für gute aussichten 2018/2019 ist Freitag, 3. August 2018. Hier finden Sie die Teilnahme-Bedingungen und weitere Informationen.