Artikel mit den Tags "Spezial-Heft"

Für alle Abonnenten: Das gute aussichten 2016/2017 Spezial-Heft in der aktuellen NEON

Freitag, 3. Februar 2017

In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift NEON (03/2017) liegt, für alle Abonnenten, unser schönes gute aussichten 2016/2017 Spezial-Heft drin, das die sieben Preisträger/innen und …

… ihre Werke auf 16 Seiten in Wort und Bild knapp, klug und kurz vorstellt. Ein Grund mehr, das Schnupper-Abo von NEON auszuprobieren. Wir danken dem gesamten Team von NEON, ganz besonders unserer lieben Amélie Schneider und Ruth Fend, für die Unterstützung und die erneute Medien-Kooperation.

Das gute aussichten 2016/2017 Spezial-Heft gibt es in unseren Ausstellungshäusern, bei all unseren Freunden und in den Publikationen unserer Medien-Partner brand eins, Coeur Magazin, Der Greif, NEON, novum & ProfiFoto.

Das aktuelle & schöne „gute aussichten 2014/2015“-Spezial-Heft jetzt auch als PDF

Donnerstag, 12. Februar 2015

ga_spezial_14_15_page6

So sieht es, wenn einer der besten Art Directoren der Welt, unser Freund und Wegfährte der ersten Stunde, Mario Lombardo das jährliche „gute aussichten“-Spezialheft gestaltet: Verdammt nochmal gut.

ga_14_15_spezial_cover_300

Nachdem das schöne Heft, in dem die 8 aktuellen Preisträger von „gute aussichten 2014/2015“ und ihre Arbeiten kurz und knackig vorgestellt werden, den Publikationen unserer Medienpartner (brand eins, Separée, novum, ProfiFoto, Revue Magazine, Madame – vielen Dank!) beilagen oder beiliegen, steht das komplette Spezialheft hier als PDF (1,4 MB) zur Verfügung.

Das „gute aussichten 2014/15“-Spezialheft gibt es weiterhin bei all unseren Ausstellungs-Partnern und Freuden – hier klicken.

„gute aussichten 2014/2015“-Spezialheft jetzt auch in der aktuellen „brand eins“

Mittwoch, 4. Februar 2015

brandeins_02_15

Wen das Titelbild der aktuellen „brand eins“ (Nr. 02/2015) an die Bild-Zeitung erinnert, der liegt schon ganz richtig. Nicht von ungefähr wird hier die Referenz zu Springer & Jacobys legendärer „Bild Dir Deine Meinung!“-Kampagne für Bild geliefert. Was auf der Abbildung allerdings nicht zu erkennen ist: Im roten Fond ist unter dem mächtigen Wörtern „BRAND EINS“ das richtige Logo „brand eins“ eingeprägt- nur ganz sanft und nur im richtigen Licht wahrnehmbar.

Dieser schönen Ausgabe von „brand eins“ liegt das „gute aussichten 2014/2015“-Spezialheft bei, allerdings nur für die Abonnenten. Vielen Dank an die Kolleg/inn/en nach Hamburg für die nun schon traditionelle Kooperation! Wo es das „gute aussichten 2014/2015“ noch überall gibt, steht hier.

In welchen Zeitschriften unserer Medien-Partner Sie das „gute aussichten 2014/2015“-Spezialheft ebenfalls finden, steht hier und hier.

Das „gute aussichten 2014/2015“-Spezial-Heft nun auch in der aktuellen „Madame“ & der „ProfiFoto“

Mittwoch, 14. Januar 2015

Seit gestern, Dienstag 13. Januar 2015 liegt das schöne „gute aussichten 2014/2015“-Spezial-Heft, das die 8 Preisträger/innen und ihre Arbeiten knapp, klar und präzise in Wort und Bild vorstellt, auch der Abonnent/inn/en-Auflage der Zeitschrift MADAME (Ausgabe Nr. 02/2014) bei.

MAD_0215_Cover_350

Wer die Zeitschrift MADAME nicht abonniert hat, schaut hier, wo es das „gute aussichten 2014/2015“-Spezial-Heft noch überall gibt. Oder aber er kann sich auch die Zeitschrift ProfiFoto am Kiosk besorgen. Der Gesamtauflage der aktuellen Ausgabe 1+2/2015 liegt das GA 2014/2015-Spezial-Heft bei.

profifoto_200

Am Kiosk gibt es auch noch die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift Separée (Nr. 3/2014 ), in der das GA-Spezial-Heft drin liegt oder er/sie/Du ist Abonnent der Zeitschrift novum (Ausgabe 01/2015) oder er/sie/Du wartet, bis die Februar-Ausgabe des Magazins brand eins erscheint (nur in der Abo-Auflage).
Wir danken unseren Medien-Partnern „brand eins“, „Madame“, „novum“, „ProfiFoto“, „Revue Magazine“ & „Separée“ für die freundliche Unterstützung von „gute aussichten 2014/2015“: Merci!

In der aktuellen „ProfiFoto“: Das „gute aussichten 2013/2014“ Spezial-Heft

Mittwoch, 12. März 2014

Das schöne „gute aussichten 2013/2014“-Spezial-Heft, wie immer gestaltet von unsrem Freund Mario Lombardo und seinem Team, liegt nun der aktuellen Ausgabe unseres Medienparterns, der Zeitschrift „ProfiFoto“ (Nr. 03/2014) bei – einen herzlichen Dank an Thomas Gerwers und sein Team in Düsseldorf.

Wo es das „gute aussichten 2013/2014“-Spezial-Heft, den kompakten Überblick über „Deutschlands renommiertesten Wettbewerb für junge Fotografen…“ (STERN, 2.3.2014), sonst noch überall gibt steht hier.

Das schöne „gute aussichten 2013/2014“ – Spezial-Heft & wo es überall zu finden ist

Samstag, 11. Januar 2014

Wie in jedem Jahr überraschend neu und anders: Das „gute aussichten“ – Spezial-Heft. Und wie in jedem Jahr, seit 10 Jahren (!), wunderbar gestaltet von unserem Mitstreiter der allerersten Stunde, Mario Lombardo, und seinem Team des Bureaus Lombardo. Das gesamte Heft als low PDF (2,8 MB) steht hier.

Auf 16 Seiten stellt das „gute aussichten 2013/2014“-Spezial-Heft die neun aktuellen Preisträger/innen und ihre vielfältigen Arbeiten kurz in Bild und Text (Deutsch/Englisch) vor. Eine Art Programmheft der feineren Art. Zur Orientierung für die Ausstellungsbesucher und als „Geschmackshappen“ für die Leser/innen unserer Medien-Partner, die das „gute aussichten 2013/2014“-Spezial-Heft ihren Zeitschriften beilegen. In diesem Jahr sind das die Magazine brand eins, ProfiFoto und das Revue Magazine: Vielen Dank für die freundliche, kontinuierliche Unterstützung und das Engagement.

Das kostenfreie „gute aussichten 2013/2014“-Spezial-Heft gibt es ausserdem hier:

Bad Homburg von der Höhe: SoSo Suhi. Berlin: Museum für Fotografie; Bureau Mario Lombardo. Bordeaux: Goethe-Institut. Burghausen: Haus der Fotografie. Dortmund: Künstlerhaus Dortmund. Frankfurt/Main: Art Foyer DZ Bank; Atelier Markgraph; Club Michel. Freising: Schafhof – Europäisches Künstlerhaus. Hamburg: Deichtorhallen, Haus der Photographie; Galerie Robert Morat; Tantus Photo Galerie. Herford: Museum Marta Herford. Innsbruck: Fotoforum West. Köln: MAKK – Museum für Angewandte Kunst. Mailand: Goethe-Institut; Institut Francias. Mannheim: Zephyr – Raum für Fotografie: Mexiko City: Goethe-Institut. München: Museum Stuck Villa. Neustadt/Weinstrasse: Büro gute aussichten. Nicosia: Goethe-Institut. Strasbourg: La Chambre. Stuttgart: vhs-photogalerie. Washington DC: Goethe-Institut.

Wer noch nicht hat und gerne hätte, wendet sich an: info@guteaussichten.org.