JAHR NAME VITA KONZEPT BILDER KONTAKT KAUFEN
2018/2019 SINA NIEMEYERIconIconIconIconIcon


Für Mich – A Way of Reconcilaition

5 C-Prints kaschiert auf Alu-Dibond, gerahmt, Formate zwischen 60 x 50 cm bis 60 x 90 cm; 1 Video 7:28 min; 1 Künstlerbuch

5 C-prints on aluminum, framed, print sizes between 60 x 50 cm and 60 x 90 cm; 1 video, 7:28 min; 1 artist book

2018, Hochschule Hannover / University of Applied Sciences and Arts, Hannover / Prof. Dr. Karen Fromm, Christoph Bangert

Die Geschichte einer Kämpferin: In "Für mich – A Way of Reconciliation" berichtet Sina Niemeyer von dem sexuellen Missbrauch, den sie in ihrer Kindheit erleben musste. Metaphorische Film-, Bild- und Textebenen führen durch die komplexe und diffizile Gefühlswelt eines solchen Traumas und rücken ein marginalisiertes, aber weit verbreitetes Thema in unseren Fokus.

 

The story of a fighter: In "Für mich—A Way of Reconciliation", Sina Niemeyer tells of the sexual abuse she experienced as a child. Metaphoric layers of film, image, and text take the viewer through the complex and difficult world of feelings related to this kind of trauma and bring into focus a marginalized but widespread subject.

 

Ausführliche Informationen über die Arbeit und die Preisträgerin in dem Katalog: gute aussichten - junge deutsche fotografie 2018/2019

 

Further informations about the work and the award winner in the catalogue: gute aussichten - new german photography 2018/2019