Posts Tagged ‘Unterstützung’

gute aussichten – junge deutsche fotografie in der Zeitschrift ARTMAPP: „Wir arbeiten für optimale Aufmerksamkeit“

Samstag, August 15th, 2020

Die aktuelle, mit dem Hölderlin Zitat geschmückte Ausgabe (August-Oktober 2020) des Magazins ARTMAPP widmet dem Projekt gute aussichten – junge deutsche fotografie, seinem Entstehen und seinen Machern, ihrem Engagement und dem Domizil in Neustadt/Weinstrasse eine ausführliche Geschichte.

Auszug: „Die Qualität von Arbeiten ist das eine. Das andere ist die Bedeutung von Plattformen wie gute aussichten. Orte, an denen junge Künstler sichtbar werden – auf hohem Niveau professionell präsentiert mit Ernsthaftigkeit und Leidenschaft. Josefine Raab: „Wir arbeiten für optimale Aufmerksamkeit“.“

Die gesamte Geschichte können Sie hier als PDF (0,6 MB) lesen oder auf der Website von ARTMAPP digital durchblättern.

Wir danken den Kolleg*innen Silvia Brouwer, Rainer Brouwer und Marc Peschke!

Ab Seite 24 finden Sie ausserdem ein Interview mit dem Generaldirektor Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz, Thomas Metz über den Dialog zwischen zeitgenössischer Kunst und kulturellem Erbe. gute aussichten präsentiert seine Preisträger-Arbeiten seit dem Jahr 2015 regelmässig im Landemuseum Koblenz, Festung Ehrenbreitstein und wird die Ausstellung gute aussichten 2019/2020 & GA GRANT III ab dem 1. Oktober 2020 bis zum 6. Dezember 2020 dort zeigen.

Das gute aussichten Konjunktur-Paket: Kaufen Sie jetzt! – wir verdoppeln den staatlichen Mehrwertsteuer-Rabatt für Sie!

Sonntag, Juni 7th, 2020

Die Bundesregierung hat gerade ein Konjunkturpaket von 130 Milliarden Euro beschlossen. Mit dabei ist auch eine Mehrwertsteuersenkung von derzeit 7% auf 5% MwSt. Diese 2% geben wir an Sie weiter. Beispiel: Bei einem Kunstwerk, das bisher 3000,- Euro kostete, sparen Sie 53,40 Euro und zahlen am Ende 2946,60 Euro.

Doch damit nicht genug: gute aussichten hat für seine Preisträger*innen ein zusätzliches Konjunktur-Paket geschnürt, das diesen Rabatt kuzerhand verdoppelt. Wir legen also nochmal eine Schippe drauf und verdoppeln die Ersparnis von 53,40 Euro auf 106,80 Euro. Durch diesen Rabatt kostet das Kunstwerk – rein rechnerisch – am Ende nur noch 2893,20 Euro* statt 3000,- Euro.* Und egal, wie hoch Ihre Mehrwertsteuer-Ersparnis bei einem Kauf bei uns ausfällt: Wir verdoppeln sie!


Diese wunderschönen „fliegenden Steine“ aus Leila Kalettas Preisträger-Arbeit A Dead Flower Will Never Bloom gibt es sowohl im Original wie auch als gute aussichten Editions-Blatt (30 x 40 cm)

Daher: Entdecken Sie junge Kunst, kaufen Sie, kaufen Sie, kaufen Sie jetzt!
Und unterstützen Sie damit die jungen Fotograf*innen & Künstler*innen, ganz direkt. Denn wie es den jungen Künstler*innen zur Zeit finanziell ergeht, müssen wir Ihnen nicht nochmal vorjammern. Das gute aussichten Konjunktur-Paket endet am 31.12.2010.


Die 10 aktuellen gute aussichten 2019/2020 Editions-Blätter der Preisträger*innen

Zu Ihrer geneigten Auswahl stehen bereit:

Über 3000 Originale (die Sie hier unter ARBEITEN in der Rubrik BILDER in aller Ruhe ansehen und durchstöbern können)
141 ausgezeichnete gute aussichten Editions-Blätter, darunter zahlreiche Unikate (hier gibt es ein PDF mit allen 141 Motiven, hier finden Sie die 10 aktuellen gute aussichten 2019/2020 Editions-Blätter und hier die gute aussichten 2018/2019 Edition)
– Die 15 noch lieferbaren gute aussichten Kataloge (hier geht es zur kompletten Übersicht mit den kostenlosen Leseproben)
Unzählige Publikationen, Hefte, Broschüren, Bücher der Künstler*innen, wie aktuell die 3 „Heide“ Hefte von Larissa Rosa Lackner (Info)

– Ein ganzer Reigen bunt bestickter Socken aus Victoria Vogels „The Slight Myth“
– Noch exakt 7 Klickis, Taschen aus dem Stoff eines gute aussichten Banners, ausschliesslich über uns zu beziehen (Info)
– Eine wunderbare Sammlung von Kunst-Postkarten von Markus Georg
– Ausgezeichnete Videos und Filme, wie aktuell z.B. Juliane Jaschnows „Rekapitulieren“ (15 Minuten), Stefanie Schroeders grandiosen Selbstoptimierungs-Video „40h, max. 2 Monate“ (45 Minuten) oder Holger Jenss überraschende Videoarbeit „Last Chance Junction“ (21 Minuten)
Und, und, und … fragen Sie uns einfach!


Anna Tiessen – Kommando Korn, Editions-Blatt 2018/2019, 30 x 40 cm, 345,- Euro

Sie haben Wünsche, Anregungen, Fragen oder ein spezielles Kauf-Interesse: Rufen Sie uns an +49-(0)6321-970 67 99 oder schreiben uns eine e-mail: info@guteaussichten.org

Als gemeinnützige GmbH, gute aussichten gGmbH, freuen wir uns über Zuwendungen jeder Art, die wir mit Spenden-Quittungen goutieren dürfen.

* Natürlich weisen wir die gesetzliche Mehrwertsteuer von 5% regulär auf der Rechnung aus.

Wir sagen 383 mal DANKE SCHÖN! in der Zeitschrift MADAME, Juni 2014

Freitag, Mai 9th, 2014

Wir hätten, wie das so üblich ist, unseren Anzeigenraum in der Zeitschrift „MADAME“ auch warenweltgerecht nutzen können. Dann gäbe es dort das zu sehen, was Sie immer überall sehen.

Doch darauf haben wir ganz bewusst verzichtet. Nach 10 Jahren „gute aussichten“ ist es uns viel wichtiger, uns bei all den helfenden Herzen und Händen zu bedanken, die „gute aussichten“ mitgestaltet, unterstützt, ge- und befördert haben, die uns – jeder auf seine Art und Weise – verbunden sind.

Insgesamt dürfen wir 383 mal (bitte nicht nachzählen!) den Hut ziehen und Danke Schön! sagen! Und sicherlich haben wir, trotz aller Sorgfalt, wieder den ein oder anderen vergessen – sorry dafür, schon mal im voraus.

Die „gute aussichten“ Anzeige, wie immer wunderbar gestaltet von unserem Mitstreiter Mario Lombardo und seinem Team des Bureaus Lombardo, steht auf Seite 91 der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift MADAME (Juni 2014), die es seit einigen Tagen überall im Zeitschriftenhandel oder hier gibt.

Die „gute aussichten“-Danke Schön! Anzeige als PDF (1,7 MB).

Wir freuen uns auf weitere helfende Herzen und Hände: info@guteaussichten.org