Artikel mit den Tags "vernissage"

Come & see: „gute aussichten – junge deutsche fotografie 2011/2012“ in Hamburg – Opening, Pressekonferenz & Aftershow-Party

Freitag, 20. April 2012

„Wahrscheinlich“, und das sind die geflügelten Worte von Hamburg, „kommt wieder keiner …!“. Dabei ist es doch seit 8 Jahren so, dass keine Stadt in Deutschland „gute aussichten“ einen derart offenen und herzlichen Empfang bereitet wie die Hansestadt. Dafür schon mal ein herzliches Danke Schön!

Wir freuen uns, am Mittwoch, 25. April 2012 ab 19 Uhr, die Arbeiten der 7 „gute aussichten – junge deutsche fotografie 2011/2012“ Preisträger/innen Sebastian Lang, Sara-Lena Maierhofer, Johannes Post, Luise Schröder, Miriam Schwedt, Julia Unkel und Franziska Zacharias im Haus der Photographie, Deichtorhallen der interessierten Öffentlichenkeit vorstellen zu dürfen. Hier finden Sie die die Einladung zur Vernissage als PDF – runterladen, ausdrucken, weitersagen, vorbei kommen – wir freuen uns!

Die Presse-Konferenz findet ebenfalls am Mittwoch, 25. April 2012 um 11 Uhr im Haus der Photographie statt. Anwesend sind, neben dem Kurator des Hauses der Photographie, die sieben jungen Talente und die Gründerin von „gute aussichten“, Josefine Raab.

Nach der Eröffnung ist vor der Party: Ab 21.30 Uhr lädt der Freundeskreises des Hauses für Photographie zur „gute aussichten“ Aftershowparty ins Zollamt ein, um die Ecke sozusagen, neben der Oberhafenkantine, Stockmeyerstr. 39. Eintritt frei, es gibt Mucke und Getränke – und was Sie an guter Laune mitbringen. Die Einladung als PDF.

Die Ausstellung „gute aussichten – junge deutsche fotografie 2011/2012“ ist bis zum Sonntag, 3. Juni 2012 im Haus der Photographie, Deichtorhallen zu Gast. Wer schon mal schauen möchte, was die 7 „gute aussichten 2011/2012“ Preisträger/innen zu bieten haben, der schaut hier (Top 7): www.guteaussichten.org.

In Hamburg endet, nach Berlin, Washington DC und Innsbruck, die Ausstellungstour von „gute aussichten 2011/2012“. Doch im August 2012 geht es mit der Themenausstellung „gute aussichten_mustererkennung“ im Museum für Angewandte Kunst, MAKK, in Köln und der „gute aussichten_plattform4“ in Strasbourg weiter.

Die Letzten werden die Ersten sein: Ab Mittwoch, 25. April 2012, bis Sonntag, 3. Juni 2012 „gute aussichten – junge deutsche fotografie 2011/2012“ im Haus der Photographie, Deichtorhallen, Hamburg

Dienstag, 10. April 2012

Come & see: „gute aussichten – junge deutsche fotografie 2011/2012“ beschliesst seinen Ausstellungsreigen nach Berlin, Washington DC und Innsbruck in diesem Jahr in Hamburg. Ab Mittwochabend, 25. April 2012, 19 Uhr (Opening), bis zum Sonntag, 3. Juni 2012 sind die Arbeiten der 7 jungen Fotograf/inn/en im Haus der Photographie, Deichtorhallen, Hamburg zu Gast. Die Einladung zur Eröffnung für Sie und Ihre Freunde finden Sie hier als PDF – runterladen, ausdrucken, vorbeikommen – wir freuen uns!

Achtung: Die Pressekonferenz zu „gute aussichten – junge deutsche fotografie 2011/2012“ findet ebenfalls am Mittwoch, 25. April 2012, um 11 Uhr im Haus der Photographie statt. Anwesend sein werden die 7 „gute aussichten“ Preisträger/innen, die Gründerin des Projektes, Josefine Raab und der Kurator der Ausstellung Ingo Taubhorn. Weitere Infos über die 7 jungen Talente und ihre Arbeiten, wie immer, auf:  www.guteaussichten.org

Die Ausstellungseröffnung „gute aussichten 2009/2010“ im Art Foyer in Frankfurt/M. als Slideshow

Samstag, 7. August 2010

Wir danken Martin Schütte für die wunderbare Slideshow von der Eröffnung der Ausstellung „gute aussichten – junge deutsche fotografie 2009/2010“ am 29. Juli 2010 im Art Foyer DZ Bank in Frankfurt/Main.

Slideshow gute aussichten 2009/2010.

Ausstellung „gute aussichten junge deutsche fotografie 2009/2010“ ab 29. Juli 2010 in Frankfurt/M.

Freitag, 16. Juli 2010

Save the date – last chance: Wir dürfen die werten Damen und Herren bitten Platz zu nehmen- auf einem Sommer-Liegestuhl von Georg Brückmann (aus seiner Arbeit „in situ“).

Die Ausstellung „gute aussichten – junge deutsche fotografie 2009/2010“ wird am Donnerstag, 29. Juli 2010, um 19 Uhr in Frankfurt/Main eröffnet. Bis zum Samstag, 11. September 2010 ist die letzte Ausstellung der 8 „gute aussichten 2009/2010“ – Preisträger/innen und ihrer Arbeiten in Deutschland zu Gast im Art Foyer DZ Bank im Herzen von Frankfurt/Main. Weiter geht es hier.