Posts Tagged ‘vernissage’

Eröffnung „gute aussichten 2012/2013“ im Haus der Photographie, Deichtorhallen, Hamburg

Montag, Januar 28th, 2013

Freitag, 25. Januar 2013, gegen 20.45 Uhr, Hamburg, Haus der Photographie, Deichtorhallen, Eröffnung der Ausstellung „gute aussichten – junge deutsche fotografie 2012/2013“ und die jungen Talente, wie es sich gehört, auf dem Podium. Von links nach rechts: Ganz im Hintergrund aber nicht Bestandteil des Hintergrundbildes, Ingo Taubhorn, Kurator des Hauses der Photographie, Josefine Raab, Gründerin von „gute aussichten“, stellt die Arbeiten der jungen Fotograf/inn/en vor, die Preisträger Nicolai Rapp, Henning Bode, Susann Dietrich, Fabian Rook, Jakob Weber, Saskia Groneberg, Sventlana Mychkine und unser DJ des Abends, Stefan Kiefer.

Die Kehrseite des Podiums …

… die interessierten und zahlreichen Besucher/innen der Vernissage, den Blick nach vorne gerichtet. Wir danken den – wie immer – freundlichen und begeisterten Hanseaten für die neunte gelungene Eröffnung von „gute aussichten“ im Haus der Photographie. Und im nächsten Jahr feiern wir zusammen das 10jährige Jubiläum!

Weitere Infos zu „gute aussichten“ und „gute aussichten“ im Haus der Photographie, Deichtorhallen.

gute aussichten_mustererkennung: Die ersten Bilder der Austellung im MAKK Köln

Montag, August 27th, 2012

Alleine der Fotografin und „gute aussichten“ Preisträgerin Margret Hoppe haben wir es zu verdanken, dass es nun die ersten Bilder der Ausstellung „gute aussichten_mustererkennung“, die bis zum 14. Oktober 2012 im MAKK Köln zu sehen ist, gibt: Vielen Dank, liebe Margret!

Die ersten Gäste der Vernissage vor der Arbeit „Observer l’espace“ von Margret Hoppe, entstanden in Südfrankreich im Jahr 2011, …

… und vor der Arbeit „Opposite“ von Sarah Strassmann: Je nachdem, wo der Betrachter hier steht, kann er sich verorten oder in der Unbestimmtheitzone des geschaffenen Raums gänzlich verlieren, …

… mehr Bilder asap. „gute aussichten_mustererkennung“, 12 neue fotografische Positionen zur Flüchtigkeit der Gegenwart von „gute aussichten“ Preisträger/innen der Jahre 2004-2011, sind bis zum 14. Oktober 2012 im Museum für Angewandte Kunst, MAKK, Köln zu sehen.

Ausführliche Info hier.

Ausstellung-Eröffnung „gute aussichten_ mustererkennung“ am Freitag, 17. August 2012 im MAKK Köln

Sonntag, August 19th, 2012

Freitag, 17. August 2012, kurz nach 19 Uhr, Köln: Dr. Petra Hesse, Leiterin des Museums für Angewandte Kunst, Köln, kurz MAAK, begrüsst ihre Gäste zur Eröffnung der Themen-Ausstellung „gute aussichten_mustererkennung“.

Die „gute aussichten“-Fotograf/inn/en bei der Eröffnung – wie immer, mit einer Ausnahme – in der ersten Reihe. Von links nach rechts: Josefine Raab, Gründerin von „gute aussichten“, Tamara Lorenz, Philipp Goldbach, Margret Hoppe, Reza Naji und direkt dahinter, die Ausnahme in der zweiten Reihe: Sonja Kälberer, (neben Reza:) Franziska Zacharias, Sarah Strassmann, Claudia Christoffel, Nicolas Wollnik und Shigeru Takato …

… und hier die Kehrseite der Medallie, ohne zweite Reihe, von rechts nach links: Shigeru Takato, Nicolas Wollnik, Claudia Christoffel, Sarah Strassmann, Franziska Zacharias, Reza Nadji, Margret Hoppe, Philipp Goldbach und Tamara Lorenz. Thomas Neumann und Georg Brückmann fehlen auf den Bildern.

Die Chefin bei der Arbeit: Josefine Raab, Gründerin von „gute aussichten“, stellt die Arbeit des Nachwuchsförderungs-Projekts und die neuen Positionen der 12 Fotograf/inn/en innerhalb der Ausstellung „gute aussichten_mustererkennung“ den geneigten Vernissage Besuchern vor, …

… die angesichts der sommerlichen Temperaturen mehr als zahlreich anwesend waren. Vielen Dank für die freundliche Aufnahme von „gute aussichten“ in Köln! Ach ja, ganz hinten an der Wand, ziemlich in der Mitte, aber leider nicht scharf zu erkennen: Thomas Neumann!

Mona Mönnig (links), wie Sonja Kälberer (rechts) „gute aussichten“ Preisträgerin 2009/2010, zusammen mit Josefine Raab in der Ausstellung „gute aussichten_mustererkennung“.

OBLICK: „gute aussichten_hotspot“ innerhalb der „gute aussichten_plattform4“

Montag, August 13th, 2012

Innerhalb der „gute aussichten_plattform4“ vom 28.8. – 1.9.2012 in Strasbourg präsentieren wir einen „gute aussichten_hotspot“ mit nagelneuen Arbeit der drei Preisträger/innen Claudia Christoffel, Monika Czosnowska und Markus Uhr. Die Ausstellung in La Chambre ist bis zum Sonntag, 7. Oktober 2012 in Strasbourg zu Gast.

Die Eröffnung der Ausstellung findet am Freitag, 31.8.2012 um 19 Uhr in La Chambre in Strasbourg statt. Bereits um 18 Uhr gibt es ein kleines Podiumsgespräch mit den Schirmherr/inne/n der „gute aussichten_plattform4“, dem Künstler und Professor für Fotografie, Bernhard Prinz (Hamburg & Kassel) und der Fotografin Valerie Belin aus Paris. Kommen Sie vorbei – wir freuen uns – hier steht die Einladung als PDF.

La Chambre, 4 Place d’Austerlitz, 67000 Strasbourg. Hier weitere Informationen (D/F) zum „gute aussichten_hotspot“ als PDF.

Bereits am Mittwoch, 29.8.2012, um 19 Uhr, eröffnet unter dem Titel „FRRRAC!“ die Ausstellung mit Arbeiten des Fotografen Benjamin Roi im Künstlerkreis Ortenau, in der Galerie im Artforum in Offenburg. Die Einladung als PDF. Beide Ausstellungen finden unter der grossen Überschrift OBLICK statt und werden von unseren freundlichen Kolleg/inn/en von La Chambre betreut.

Weitere Informationen zu unserem Begegnungsforum „gute aussichten_plattform4“ finden Sie hier und hier.

Come & see: „gute aussichten – junge deutsche fotografie 2011/2012“ in Hamburg – Opening, Pressekonferenz & Aftershow-Party

Freitag, April 20th, 2012

„Wahrscheinlich“, und das sind die geflügelten Worte von Hamburg, „kommt wieder keiner …!“. Dabei ist es doch seit 8 Jahren so, dass keine Stadt in Deutschland „gute aussichten“ einen derart offenen und herzlichen Empfang bereitet wie die Hansestadt. Dafür schon mal ein herzliches Danke Schön!

Wir freuen uns, am Mittwoch, 25. April 2012 ab 19 Uhr, die Arbeiten der 7 „gute aussichten – junge deutsche fotografie 2011/2012“ Preisträger/innen Sebastian Lang, Sara-Lena Maierhofer, Johannes Post, Luise Schröder, Miriam Schwedt, Julia Unkel und Franziska Zacharias im Haus der Photographie, Deichtorhallen der interessierten Öffentlichenkeit vorstellen zu dürfen. Hier finden Sie die die Einladung zur Vernissage als PDF – runterladen, ausdrucken, weitersagen, vorbei kommen – wir freuen uns!

Die Presse-Konferenz findet ebenfalls am Mittwoch, 25. April 2012 um 11 Uhr im Haus der Photographie statt. Anwesend sind, neben dem Kurator des Hauses der Photographie, die sieben jungen Talente und die Gründerin von „gute aussichten“, Josefine Raab.

Nach der Eröffnung ist vor der Party: Ab 21.30 Uhr lädt der Freundeskreises des Hauses für Photographie zur „gute aussichten“ Aftershowparty ins Zollamt ein, um die Ecke sozusagen, neben der Oberhafenkantine, Stockmeyerstr. 39. Eintritt frei, es gibt Mucke und Getränke – und was Sie an guter Laune mitbringen. Die Einladung als PDF.

Die Ausstellung „gute aussichten – junge deutsche fotografie 2011/2012“ ist bis zum Sonntag, 3. Juni 2012 im Haus der Photographie, Deichtorhallen zu Gast. Wer schon mal schauen möchte, was die 7 „gute aussichten 2011/2012“ Preisträger/innen zu bieten haben, der schaut hier (Top 7): www.guteaussichten.org.

In Hamburg endet, nach Berlin, Washington DC und Innsbruck, die Ausstellungstour von „gute aussichten 2011/2012“. Doch im August 2012 geht es mit der Themenausstellung „gute aussichten_mustererkennung“ im Museum für Angewandte Kunst, MAKK, in Köln und der „gute aussichten_plattform4“ in Strasbourg weiter.

Die Letzten werden die Ersten sein: Ab Mittwoch, 25. April 2012, bis Sonntag, 3. Juni 2012 „gute aussichten – junge deutsche fotografie 2011/2012“ im Haus der Photographie, Deichtorhallen, Hamburg

Dienstag, April 10th, 2012

Come & see: „gute aussichten – junge deutsche fotografie 2011/2012“ beschliesst seinen Ausstellungsreigen nach Berlin, Washington DC und Innsbruck in diesem Jahr in Hamburg. Ab Mittwochabend, 25. April 2012, 19 Uhr (Opening), bis zum Sonntag, 3. Juni 2012 sind die Arbeiten der 7 jungen Fotograf/inn/en im Haus der Photographie, Deichtorhallen, Hamburg zu Gast. Die Einladung zur Eröffnung für Sie und Ihre Freunde finden Sie hier als PDF – runterladen, ausdrucken, vorbeikommen – wir freuen uns!

Achtung: Die Pressekonferenz zu „gute aussichten – junge deutsche fotografie 2011/2012“ findet ebenfalls am Mittwoch, 25. April 2012, um 11 Uhr im Haus der Photographie statt. Anwesend sein werden die 7 „gute aussichten“ Preisträger/innen, die Gründerin des Projektes, Josefine Raab und der Kurator der Ausstellung Ingo Taubhorn. Weitere Infos über die 7 jungen Talente und ihre Arbeiten, wie immer, auf:  www.guteaussichten.org

Die Ausstellungseröffnung „gute aussichten 2009/2010“ im Art Foyer in Frankfurt/M. als Slideshow

Samstag, August 7th, 2010

Wir danken Martin Schütte für die wunderbare Slideshow von der Eröffnung der Ausstellung „gute aussichten – junge deutsche fotografie 2009/2010“ am 29. Juli 2010 im Art Foyer DZ Bank in Frankfurt/Main.

Slideshow gute aussichten 2009/2010.

Ausstellung „gute aussichten junge deutsche fotografie 2009/2010“ ab 29. Juli 2010 in Frankfurt/M.

Freitag, Juli 16th, 2010

Save the date – last chance: Wir dürfen die werten Damen und Herren bitten Platz zu nehmen- auf einem Sommer-Liegestuhl von Georg Brückmann (aus seiner Arbeit „in situ“).

Die Ausstellung „gute aussichten – junge deutsche fotografie 2009/2010“ wird am Donnerstag, 29. Juli 2010, um 19 Uhr in Frankfurt/Main eröffnet. Bis zum Samstag, 11. September 2010 ist die letzte Ausstellung der 8 „gute aussichten 2009/2010“ – Preisträger/innen und ihrer Arbeiten in Deutschland zu Gast im Art Foyer DZ Bank im Herzen von Frankfurt/Main. Weiter geht es hier.