Posts Tagged ‘Eröffung’

Save the Date: Donnerstag, 10. Februar 2022, 19 Uhr, Eröffnung gute aussichten 2020/2021 im PHOXXI, Deichtorhallen Hamburg

Sonntag, Januar 23rd, 2022

Na endlich, werden jetzt viele sagen – hat ja lang genug gedauert!
Und hier sind wir: Am Donnerstag, 10. Februar 2022, 19 Uhr eröffnet im PHOXXI, dem Haus der Photographie temporär, Deichtorhallen Hamburg (Deichtorstr. 1-2, 20095 Hamburg) die Ausstellung gute aussichten – junge deutsche fotografie // new german photography 2020/2021. Das wunderschöne Plakatmotiv stammt von der Künstlerin und aktuellen Preisträgerin Sophie Allerding aus ihrer Serie „Leuchtende Augen“.

Hier steht Ihnen die Einladungskarte zur gute aussichten 2020/2021 Eröffnung und Ausstellung als freundliches PDF zur Verfügung. Das nicht minder schöne Motiv für die Einladungskarte haben wir dem Film „BlastogeneseX“ des Künstlers und Preisträgers Conrad Veit entnommen.

Wie immer werden die 8 aktuellen Preisträger*innen von gute aussichten 2020/2021, Sophie Allerding, Leon Billderbeck, Robin Hinsch, Jana Ritschie, Tina Schmidt, Kerry Steen, Conrad Veit und Konstantin Weber anwesend sein. Und wie immer wird nach der professionellen Begrüssung durch den Hausherren und Kurator Ingo Taubhorn die Gründerin von gute aussichten, Josefine Raab nicht minder professionell in die 7 Arbeiten der 8 Preisträger*innen einführen. Die 7 Werke im Überblick.

Kommen Sie vorbei – wir und die Preisträger*innen freuen sich/uns. Die Eröffnung steht selbstverständlich unter dem Vorbehalt der aktuellen Corona-Verordnung. Bitte informieren Sie sich tagesaktuell über die Details unter: www.deichtorhallen.de

Achtung: Die Presse-Konferenz zu gute aussichten 2020/2021 findet bereits am Mittwoch, 9. Fenruar 2022 um 11 Uhr im PHOXXI statt. Es sprechen Josefine Raab (Gründerin gute aussichten) und Ingo Taubhorn (Kurator Haus der Photographie), die Preisträger*innen sind anwesend.
Anmeldung via E-Mail erforderlich: presse@deichtorhallen.de.
Auch hier gilt die tagesaktuelle Corona-Verordnung: www.deichtorhallen.de
Die aktuelle Presse-Information zu gute aussichten 2020/2021 als PDF.

Last Chance: gute aussichten – junge deutsche fotografie 2020/2021 ist bis Sonntag, 1. Mai 2022 im POXXI, Hamburg zu Gast. Nach dem Ausstellungstakt im Februar 2021 im Künstlerhaus Dortmund, der Sommerausstellung im Landesmuseum Koblenz und dem einem Herbst-Ausflug nach Hanoi, Vietnam, beschliessen wir am 1. Mai 2022 in Hamburg den Ausstellungszyklus – daher: Last chance to come and see.

Zu der Ausstellung ist der Katalog (D/E) gute aussichten – junge deutsche fotografie / – new german photography 2020/20201 erschienen, der die 8 Preisträger*innen und ihre 7 ausgezeichneten Werke ausführlich in Wort und Bild vorstellt und jede Menge feinsten Lesestoff liefert, wieder einmal exzellent ins Bild und auf die Seiten gesetzt von den Gestaltern Adrian Niessler und Catrin Altenbrandt (Pixelgarten, FFM). Mit Beiträgen von Stefan Becht, Bazon Brock, Carla Susanne Erdmann, Dr. Michael Köhler, Dr. Thomas Niemeyer, Josefine Raab, Ulrich Rüter, Frauke Schnoor, Katrin Seidel, Dr. Tas Skorupa und Babette Maria Werner. 216 Seiten, 360 Abbildungen, gebunden, Softcover, grosses Readerformat 17 x 24 cm, ISBN 978-3-9819355-4-7, streng limitierte Auflage von 330 Exemplaren, 20,- Euro, nur in unseren Ausstellungshäusern oder direkt bei uns erhältlich: info@guteaussichten.org

Weitere Infos & die kostenlosen Leseproben (PDFs) stehen Ihnen hier zur Verfügung.

gute aussichten SELCETION / Vien Canh Xan Lan: Bis Montag 22. November 2021 im MATCA, Hanoi, Vietnam zu sehen

Sonntag, November 14th, 2021

Bis Montag 22. November 2021 ist die Ausstellung gute aussichten SELECTION im MATCA in Hanoi, Vietnam zu Gast. Zustande kam die Ausstellung in freundlicher Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut Vietnam, dass nun zum zweiten Mal gute aussichten, seine Preisträger*innen und ihre ausgezeichneten Werke in Vietnam präsentiert. Bereits im Frühjahr 2018 stellen die Künstler und gute aussichten Preisträger…

Rebecca Samspson und Jewgeni Roppel die Ausstellung gute aussichten – new german photography 2017/2018 der mehr als geneigten Presse und den zahlreichen Besucher*innen im Goethe-Institut Hanoi vor. Auf Grund der Corona Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen findet die diesjährige Ausstellung im MATCA, Space for Photography in Hanoi statt.

gute aussichten SELCETION präsentiert 6 von der Kuratorin und gute aussichten Gründerin Josefine Raab ausgesuchte Arbeiten der Künstler*innen und Preisträger*innen Sophie Allerding (Leuchtende Augen), Lorraine Hellwig (Y A MANIFESTO), Rebecca Sampson (Aussehnsucht), Aras Gökten (Terrain und Biotop), Jewgeni Roppel (Trees) und Konstantin Weber (squares).

Einblicke in die Ausstellung: Der Direktor des Goethe-Institut Vietnams, Wilfried Eckstein, stellt gute aussichten SELCETION im MATCA vor.

Bis Mai 2020 verschoben: gute aussichten 2019/2020 & GA GRANT III in den Deichtorhallen Hamburg

Donnerstag, März 12th, 2020

UPDATE 14. April 2020
Geplant ist im Moment, dass die Ausstellung gute aussichten – junge deutsche fotografie / – new german photography 2019/2020 & GA GRANT III im Mai 2020 im Haus der Photographie, Deichtorhallen Hamburg eröffnet und bis zum Sommer 2020 dort zu sehen sein wird.

UPDATE 17. März 2020
Deichtorhallen Hamburg geschlossen
Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen sind die Deichtorhallen Hamburg seit Montag 16. März 2020 komplett geschlossen. Alle geplanten Veranstaltungen, Eröffnung, Presse-Preview, Führungen etc. pp der Ausstellungen gute aussichten – junge deutsche fotografie / – new german photography 2019/2020 & GA GRANT III werden daher bis zum 30. April 2020 verschoben.

Wir halten Sie hier auf dem Laufenden – schauen Sie wieder vorbei. Bitte nutzen Sie so lange unsere digitalen und analogen Angebote, z.B. die Präsentation der Preisträger-Arbeiten auf unserer Website (TOP 10), die Präsentation der Werke auf der Website der Deichtorhallen oder unseren schönen Katalog.
Weitere Infos & zur kostenlosen Leseprobe.

Stand 12. März 2020
Wegen der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus hat die Hamburger Gesundheitsbehörde Veranstaltungen mit mehr als 1000 Menschen vorläufig bis zum 30. April 2020 untersagt.

Aus diesem Grund wird die Eröffnung der Ausstellungen gute aussichten 2019/2020 & GA GRANT III im Haus der Photographie, Deichtorhallen Hamburg am Freitag 20. März 2020 leider entfallen.

Die Ausstelllung gute aussichten – junge deutsche fotografie // – new german photography 2019/2020 & GA GRANT III ist ab Samstag 21. März 2020 zu den gewohnten Öffnungszeiten zu besuchen und wird bis 14. Juni 2020 im Haus der Photographie, Deichtorhallen Hamburg zu Gast sein.

Kommen Sie vorbei – schauen Sie sich die Ausstellung an – es lohnt sich. So schrieb Helga Meister am 22.11.2019 in der „Westdeutschen Zeitung“: „Die Absolventen deutscher Hochschulen greifen frisch, frech und erfindungsreich die politischen und gesellschaftlichen Themen der Zeit auf…“
Hier steht Ihnen die Einladungskarte für Hamburg als PDF zur Verfügung.

Die Presse-Preview zu der Ausstellung findet wie angekündigt am Donnerstag 19. März 2020 um 11 Uhr im Haus der Photographie, Deichtorhallen Hamburg (Deichtorstr. 1-2) statt. Neben dem Kurator des Hauses, Ingo Taubhorn werden die 10 gute aussichten Preisträger*innen und die Gründerin, Josefine Raab anwesend sein. Um kurze Anmeldung an: presse@deichtorhallen.de wird gebeten.

Die Presse-Information zu der Ausstellung gute aussichten 2019/2020 & GA GRANT III in den Deichtorhallen Hamburg (PDF).

Ausgewählte Presse-Bilder stehen Ihnen auf unserer Website im PRESSEKIT zur Verfügung oder auf der Website der Deichtorhallen im Pressebereich.

Begleitet wird gute aussichten – junge deutsche fotografie / – new german photography 2019/2020 von dem gleichnamigen Katalog (D/E): 224 Seiten, 351 Abbildungen, gebunden, Softcover, grosses Readerformat 17 x 24 cm, streng limitierte Auflage von 350 Exemplaren, 20,- Euro, nur in den Ausstellungshäusern oder direkt bei uns: info@guteaussichten.org
Weitere Infos & zur kostenlosen Leseprobe.